Philippinen gründet Datenschutzgesetz

Philippinen Präsident Benigno Aquino III hat das Datenschutzgesetz des Landes 2012 unterzeichnet und damit den Schutz der personenbezogenen Daten, die von privaten und öffentlichen Sektoren erhoben werden, durchgesetzt und die Attraktivität seiner IT- und Geschäftsprozess-Outsourcing-Industrie (BPO) gestärkt.

In einem Bericht am Donnerstag, berichtete die GMA-News der Präsident unterzeichnete das Gesetz, auch bekannt als Republic Act 10173, in Gesetz am vergangenen Mittwoch zur Erhaltung der persönlichen Daten der Menschen.

Das neue Gesetz besagt: “Der Staat erkennt die lebenswichtige Rolle der Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT) beim Aufbau von Nationen und ihre inhärente Verpflichtung an, sicherzustellen, dass personenbezogene Informationen in Informations- und Kommunikationssystemen in der Regierung und im privaten Bereich gesichert und geschützt werden aufrechtzuerhalten.

Zusammen mit dem neuen Gesetz ist die Schaffung der National Privacy Commission, die die Verwaltung und Umsetzung des Gesetzes sowie sicherzustellen, dass das Land im Einklang mit internationalen Standards für den Datenschutz.

Die Gesetzgebung wurde vom Senat der Phillippinen im März 2012 genehmigt. Laut GMA News, sagte der Senat Wissenschaft Ausschussvorsitzender Edgardo Angara, dann das Datenschutzgesetz wird die BPO-Industrie des Landes.

Mit dem Datenschutzgesetz, sagte Angara, sagte die BPO-Industrie in den geplanten Einnahmen von US $ 25 Milliarden bis 2016 nach oben von US $ 9 Milliarde im Jahr 2011. Es wird auch die Stellenangebote von ungefähr 1 Million bis 4 Million Positionen im nächsten erhöhen Vier Jahre, fügte der Bericht hinzu.

? M2M Markt springt zurück in Brasilien

FBI verhaftet angebliche Mitglieder von Crackas mit Haltung für das Hacken US gov’t Beamte

WordPress fordert Benutzer auf jetzt zu aktualisieren kritische Sicherheitslücken zu aktualisieren

White House ernennt ersten Chief Information Security Officer

Innovation, M2M-Markt springt zurück in Brasilien, Sicherheit, FBI verhaftet angebliche Mitglieder von Crackas mit Attitude für Hacking US gov’t Beamten, Security, WordPress fordert die Nutzer jetzt zu aktualisieren kritische Sicherheitslücken, Sicherheit, White House ernennt erste Bundesoberhäuptling Sicherheitsbeauftragter