Microsoft Universal Faltbare Tastatur: Gute Idee, aber die Hölle für Touch-Schreibkräfte (Hände auf) Review

Die Universal Faltbare Tastatur ist eine weitere mobile Option von Microsoft. Es klappt in der Hälfte für die Lagerung, bereit für die Eingabe in einem Augenblick zu öffnen. Es ist nur 5mm dick und passt in die schmalste Tasche auf einer Zahnradtasche. Magnete halten es geschlossen, um es von der Öffnung in der Tasche zu verhindern.

Das Öffnen und Schließen der Tastatur schaltet sie ein bzw. aus. Es gibt eine kleine weiße LED auf der oberen linken Seite, die anzeigt, wenn es eingeschaltet und gekoppelt ist, was mit jedem Android, Windows und iOS-Gerät, das Bluetooth unterstützt werden kann. Es kann mit zwei verschiedenen Geräten gekoppelt werden, und ermöglicht das Umschalten zwischen den beiden. Die beiden Tasten neben der Esc-Taste können zwischen ihnen umgeschaltet werden.

Die Universal-Klapptastatur ist spritzwassergeschützt, obwohl sie “echte” Tasten hat. Sie haben anständige Reisen und sind in voller Größe, so schnell Touch-Typing unterstützt wird. Die Tasten haben einen leichten Gummi-Feeling und sind für längere Zeit angenehm zu bedienen.

Geschlossen ist das Gerät so dünn, dass es wie eine Brieftasche aussieht. Die Übergabe an jemanden, der ihn noch nicht gesehen hat, führt zu Verwirrung. Sie öffnen es und dann lächeln, wie es schwer zu glauben, eine vollständige Tastatur ist in einer so kleinen Form.

Sobald sie mit der Eingabe beginnen, haben sie eine von zwei Reaktionen. Non-Touch-Schreibkräfte neigen dazu, es zu mögen. Diejenigen von uns in der Touch-Schreibkraft Lager haben eine völlig andere Reaktion, eine der Frustration aufgrund von zwei Design-Entscheidungen Microsoft gemacht, so wäre es so portabel.

Microsoft entschied sich, die Falte vertikal in die Mitte der Tastatur zu stellen. Dies führt zu einem Raum von fast einem Zoll an der Falte und dies ist die härteste Sache, sich anzupassen. Einige der Tasten in der Nähe der Falte sind in verschiedenen Größen, ohne Zweifel zu helfen, die Faltung zu kompensieren, sowohl die Lücke und die ungerade Größe Tasten führen in ein paar Tippfehler. Dies ist das größte Problem mit der Tastatur, und es ist noch schlimmer nach der Verwendung und geht zurück zu einer regelmäßigen.

Die obere Tastenreihe besteht aus einer Esc-Taste, den beiden Bluetooth-Kopplungstasten und Gerätetasten einschließlich der Mediensteuerung. Die obere rechte Taste schaltet diese Steuerelemente ein, um ordnungsgemäß mit iOS-, Android- und Windows-Geräten zu arbeiten.

Die Microsoft Universal Faltbare Tastatur ist gut konstruiert und mit Ausnahme der erwähnten Schlüsselentwurfswahlen ist ansonsten ein gutes Modell. Es ist sehr tragbar und die großen Tasten sind eine nette Geste.

Es lädt über das mitgelieferte microUSB Kabel und sollte 3 Monate auf eine Ladung laufen.

Microsoft Universal Faltbare Tastatur

Fazit: Das Universal Foldable Keyboard ist eine gute Idee, die im Design mit der großen Lücke in der Mitte und die ungeraden Schlüssellängen auf beiden Seiten der Lücke. Das ist eine ansonsten anständige mobile Tastaturlösung.

In dieser Schriftsteller-Ansicht Microsofts andere mobile Lösung, die Universal Mobile Keyboard (siehe Galerie unten) ist eine bessere Option, und ist 20 $ billiger.

Die Microsoft Universal Foldable Tastatur wird verfügbar sein 14. Juli für $ 99.95 von Microsoft.

Microsoft Sprightly, First Take: Erstellen Sie ansprechende Inhalte auf Ihrem Smartphone

Xplore Xslate D10, First Take: Ein hartes Android-Tablet für anspruchsvolle Umgebungen

Kobo Aura ONE, First Take: Großformatiger E-Reader mit 8 GB Speicher

Getac S410, Erstes Nehmen: Ein starker, im Freienfreundlicher 14-Zoll-Laptop