HP bestätigt Pläne, in zwei teilen: Being flink ist der einzige Weg zum Sieg

HP hat seine Pläne, in zwei getrennte Unternehmen aufgeteilt, eine auf Unternehmen IT, die andere auf PCs und Druckern.

Es ist eine große Neugestaltung eines der größten Namen in der Technologie-Welt. Ein Unternehmen wird als Hewlett-Packard Enterprise tätig sein und wird aus den Unternehmenstechnologie-, Software- und Dienstleistungsunternehmen von HP zusammengesetzt. Das andere Unternehmen, bestehend aus HPs PC- und Druckunternehmen, wird HP Inc. genannt und behält das aktuelle Logo bei. Aufgrund der Skala von HP, beide Unternehmen werden Fortune 50-Unternehmen, sagte das Unternehmen.

Der Prozess wird voraussichtlich bis Ende des Jahres 2015 abgeschlossen sein, HP-Aktionäre werden Aktien von Hewlett-Packard Enterprise und HP Inc.

Laut HP wird Hewlett-Packard Enterprise ein $ 58,4 Milliarden Umsatz-Unternehmen, mit 6 Milliarden Dollar Gewinn mit einer 10,2 Prozent Marge sein. Sie besteht aus HPs Unternehmensgruppe (48 Prozent), ihren Unternehmensdiensten (39 Prozent) und ihrem Software- und Finanzdienstleistungsgeschäft (sieben und sechs Prozent).

HP Inc wird ein $ 57,2 Milliarden Unternehmen mit einem $ 5,4 Milliarden Gewinn und eine etwas niedrigere 9,4 Prozent Marge sein. Sie besteht aus zwei Geschäftsbereichen – der Personalsystemgruppe (59 Prozent) und den Druckern (41 Prozent).

Die Entscheidung, in zwei Unternehmen zu trennen, gibt jedem die Unabhängigkeit, die Konzentration, die finanziellen Ressourcen und die Flexibilität, die es braucht, um sich schnell an die Markt- und Kundendynamik anzupassen, so HPs CEO Meg Whitman.

HP hielt zuvor davon ab, das PC-Geschäft im Jahr 2011 unter dem ehemaligen CEO Léo Apotheker auszubrechen, aber die Idee wurde unter Whitman, der sagte: “zusammen sind wir stärker”.

Im Jahr 2011 sagte das Unternehmen, dass es “das beträchtliche Ausmaß” des Beitrags, den sein PC-Geschäft auf das Portfolio von HP und den gesamten Markenwert machte, analysiert habe, was “gezeigt habe, dass die Kosten, die diese in einem eigenständigen Unternehmen wiederzuerlangen, alle Vorteile der Trennung überwiegen”.

Aber das Unternehmen argumentiert, dass die Arbeit, die es für die Umstrukturierung seitdem getan hat, macht eine Spaltung möglich, und auf der Konferenz nennen Whitman sagte: “Sein flink ist der einzige Weg zum Sieg.”

Das Unternehmen sagte auch auf den Aufruf, dass 5.000 zusätzliche Arbeitsplätze werden auch in der Firma verloren – aber sagte, dass dies getrennt ist, um die Pläne, in zwei aufgeteilt.

Whitman wird President und CEO von Hewlett-Packard Enterprise werden, während Dion Weisler, Executive Vice President von HPs Geschäftsbereich Druck und Personal Systems, Präsident und CEO von HP Inc. wird. Whitman wird nicht-exekutiver Vorsitzender der HP Inc. sein Der Direktoren. Pat Russo wird vom leitenden unabhängigen Direktor von HP zum Vorsitzenden von Hewlett-Packard Enterprise wechseln.

HP sagte, HP werde sich auf “organische Investitionen” und gezielte M & A konzentrieren – im Gegensatz dazu mit seinen starken Cashflows HP Inc. wird auf organische Investitionen in Schlüsseltechnologien für Druck- und persönliche Systeme und die Erhaltung der Kapitalrendite für die Aktionäre zielen.

Das Unternehmen sagte, Hewlett-Packard Enterprise würde von der Trennung profitieren, weil eine Verringerung der Schulden “auf betrieblicher Ebene” würde es ermöglichen, in Schlüsselbereiche zu investieren. Whitman wies auf HP’s Moonshot-Server, 3PAR-Speicher und HP Helion Cloud als besondere Bereiche der Innovation. Auf der HP Inc. Seite 3D-Druck ist wahrscheinlich ein Bereich der großen Investitionen sein.

Wie Larry Dignan betont, sollte die Aufspaltung in zwei Unternehmen den neuen Unternehmen eine Chance geben, sich in einer bislang schwierigen Weise zu konzentrieren und zu priorisieren.

? TechnologyOne Zeichen AU $ 6.2m beschäftigen sich mit Landwirtschaft

Star Trek: 50 Jahre positive Futurismus und fett sozialer Kommentar, Microsoft Surface All-in-One-PC, sagte zu der Schlagzeile Hardware Start Oktober, Hände auf dem iPhone 7, neue Apple-Uhr, und AirPods; Google kauft Apigee für $ 625.000.000

HP’s große Spaltung: Fünf Gründe, es ist ein guter Schritt, HP soll angeblich von PCs und Druckern ausschließen und sich in zwei Teile aufteilen

Was ist das Organisationsprinzip des heutigen digitalen Arbeitsplatzes?

Süße SUSE! HPE snags sich eine Linux-Distribution

Apple, um iOS 10 am 13. September, macOS Sierra am 20. September freizugeben

Enterprise-Software, TechnologyOne unterzeichnet AU $ 6.2m beschäftigen sich mit Landwirtschaft, Zusammenarbeit, was ist die Organisationsprinzip der heutigen digitalen Arbeitsplatz, Enterprise-Software, Sweet SUSE! HPE snags sich eine Linux-Distribution, Enterprise-Software, Apple, um iOS 10 am 13. September, macOS Sierra am 20. September freizugeben

Jetzt lesen Sie diese